Willkommen

Willkommen auf den Internetseiten des Vereins "Freunde Freihams e.V.". Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren.

Freiham ist eine gewachsene ländliche Idylle im Münchner Westen. Es hat einen interessanten und historisch bedeutsamen Hintergrund sowie einen hohen Erholungswert für Aubing, Neuaubing, Unterpfaffenhofen und Germering. Bereits 1136 wird Freiham in einem Privileg von Papst Innozenz II. für das Augustinerchorherrenstift Polling erwähnt. Das Gut Freiham umfasst den ehemaligen Gutshof, das Wirtshaus, das mustergültig renovierte Schloss mit Schlosspark, die Kirche Heilig Kreuz, eine ehemalige Kartoffelschnapsbrennerei sowie Pferde-, und Rinderstallungen und noch etliche Ökonomiegründe. Das Kleinod, das mit dem 2010 renovierten Schloss, Hofmarkskirche sowie der Alleen den Landschaftsraum prägt, steht unter Ensembleschutz. Einen kleinen Spaziergang entfernt liegen die Güter Streiflach und Moosschwaige, die früher zu Freiham gehörten.

Um dies nicht aus dem Blickfeld der Bürger verschwinden zu lassen, hat sich im Jahr 2011 der Verein "Freunde Freihams e. V." gegründet.

Der Verein "Freunde Freihams e.V." ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Aktueller Hinweis :

        Heilige Messe am Sonntag, den 18. Dezember 2016 (4. Advent) um 11:00 Uhr ! Details finden Sie unter "Aktuelles"
© 2012 Freunde Freihams e.V. | Impressum
Besucher :